Projektwoche des Bildnerischen Zweigs in Rom

Eingetragen in: Allgemein | 0

Am 14. Mai reiste die 6A Klasse mit dem Nachtzug für 7 Tage nach Rom, um am kulturellen Leben der ‘ewigen’ Stadt teilzunehmen und auch selbst künstlerisch aktiv zu werden. Begleitet wurden die Schüler/ innen von Mag. Erich Arrer und Mag. Ingrid Peyrer. Der Hauptbestandteil des Aufenthalts lag darin, das … Weiterlesen

Eingetragen in: Allgemein | 0

Liebe Alumnae und Alumni des Erzherzog Johann Borg Bad Aussee,   das erste Alumnitreffen findet am Samstag, den 1. Juli 2017 in Bad Aussee statt. Alle Absolventen und Absolventinnen sind herzlichst dazu eingeladen. Wir würden uns über die Teilnahme möglichst vieler Ehemaliger freuen. Nutzt das Programm am Samstag und kehrt … Weiterlesen

Nahe dem nördlichen Polarkreis

Eingetragen in: Allgemein | 0

EYP in Roros und Trondheim tagt acht Tage im April 2017 Mit dabei eine achtköpfige Delegation aus Österreich, zwei davon ,Philipp Reiter und Ondrej Hanak aus dem Erzherzog-Johann-BORG Bad Aussee Der Winter hat die Landschaft noch fest im Griff, aber auch in Norwegen ist April, und der macht auch da, … Weiterlesen

ERSTE HILFE ist EINFACH!

Eingetragen in: Allgemein | 0

Unter diesem Motto absolvierten  fünf Schüler und Schülerinnen des Erzherzog-Johann-BORG von 28.April. bis 1.Mai 2017 einen 16-stündigen-Erste Hilfe Kurs. Mit viel Engagement und Einsatz wurden Basismaßnahmen, Notfallcheck, richtige Lagerung, Verbände und Reanimation mit und ohne Defibrillator geübt und trainiert. Sie stellten ihre Freizeit in den Dienst einer guten Sache!

Cambridge Certificate zum Dritten am Erzherzog-Johann-BORG

Eingetragen in: Allgemein | 0

Bereits zum dritten Mal im Schuljahr 2016/7 haben SchülerInnen, dieses Mal sind alle sechs aus dem bildnerischen Zweig der 7.Klasse des Erzherzog-Johann-BORG. ,das Cambridge Certificate abgelegt. Einige haben sogar C1-Niveau erreicht. Das Cambridge Certificate ist ein englisches Sprachzertifikat der Universität Cambridge für Nicht-Muttersprachler. Es wird jährlich von etwa 3 Millionen … Weiterlesen